Wichtiger Kampf für WKG

Am heutigen Samstag bestreiten die Ringer der Wettkampfgemeinschaft Willmering/Cham den letzten Auswärtskampf in der Landesliga Süd Saison 2019. Die Reise führt sie zum TSV Trostberg. Die Mannschaft aus Oberbayern rangiert mit 8:12 punktgleich mit dem ASV Au/Halleratu auf dem 5. Tabellenplatz und somit nur einen Zähler vor den Oberpfälzern. Somit zählt für beide Mannschaften jeder Punkt im Abstiegskampf, da in der Saison 2020 die Oberliga wieder eingleisig strukturiert wird und es dadurch heuer mehrere Absteiger geben wird. Wichtiger Kampf für WKG weiterlesen

WKG verliert gegen ASV Au/Hallertau

Turbulente Szenen spielten sich beim Heimkampf der WKG-Ringer in der Chamer Mehrzweckhalle ab. Zu Gast war der Tabellennachbar ASV Au/Hallertau, der mit seiner stärksten Staffel anreiste. Doch auch die WKG stellte sich komplett auf die Waage und hoffte auf einen weiteren Heimsieg. Überschattet wurden die Kämpfe von der schweren Verletzung von Roman Glab. Dessen sicher geglaubte Punkte fehlten Schluss, so dass die WKG die erste Heimniederlage dieser Landesliga Saison einstecken musste. WKG verliert gegen ASV Au/Hallertau weiterlesen

WKG-Ringer gastieren bei einem Top-Team

Die Mannschaft aus Oberbayern rangiert als Tabellenführer mit 14:4 punktgleich mit dem TSV Aichach auf dem Aufstiegsplatz. Die Saison verläuft für den letztjährigen Oberligisten sehr gut, sie mussten sich bis dato nur dem TSV Aichach und im Vorkampf Willmering geschlagen geben. Alle anderen Mannschaften konnten sie in den Begegnungen klar besiegen. WKG-Ringer gastieren bei einem Top-Team weiterlesen